Mag. Laura Stoiber

 
 
 
 
 

Investition inkl. MwSt.


Absageregelung

Die beidseitige Einhaltung der Termine ist für eine konstruktive Zusammenarbeit wesentlich. Sollten Sie einen vereinbarten Termin nicht einhalten können, bitte ich Sie, mich mindestens 24 Stunden vorher zu kontaktieren. Bei späteren Terminabsagen muss ich das gesamte Honorar in Rechnung stellen.

Als Selbstzahler genießen Sie den Vorteil, dass die von Ihnen in Anspruch genommenen Leistungen nicht bei der Krankenkasse dokumentiert sind. Des Weiteren kommt es kaum zu langen Wartezeiten, da ich Ihnen im Regelfall innerhalb weniger Tage einen Termin anbieten kann. Bei privat- oder zusatzversicherten Personen ist eine Kostenrückerstattung durchaus möglich. Bitte erkundigen Sie sich diesbezüglich vor Behandlungsbeginn bei Ihrem Versicherungsträger.

Ich freue mich auf Sie.